FEJO         WINTERTOUREN         SOMMERTOUREN         JUGENDTREFFS         JUGENDDORF         LINKS         DOWNLOADS         IMPRESSUM/AGB    
                                               

Die Fejo hat einen sogenannten Freizeitleiterpool.
Aus diesem kommen die Freizeitleiter zum Einsatz.

Ein Freizeitleiter muss bestimmte Voraussetzungen erfüllen, um im Freizeitleiterpool aufgenommen zu werden.

Unter anderem zählt dazu die Mitgliedschaft in der IG BCE, die Teilnahme an Fejo-Freizeiten und der Einsatz als Freizeithelfer sowie ehrenamtliche Tätigkeiten innerhalb der IG BCE. Ein neuer Freizeitleiter sollte durch den Fejo - Sachbearbeiter des Unternehmen, dem für Jugend zuständigen Sekretär im IG BCE - Landesbezirk und/oder durch einen Freizeitleiter empfohlen werden.

Die Freizeitleiter treffen sich zweimal im Jahr, um die stattgefundenen Freizeiten nachzubereiten und die kommenden Freizeiten vorzubereiten. Weiter werden auf diesen Freizeitleiter-Arbeitstagungen verschiedene Weiterbildungsmodule, wie z.B. Erste-Hilfe, Soziale Kompetenz, Konfliktmanagement und Gruppenführung vermittelt.

 

Fejo GmbH

Alte Hattinger Str. 19
44789 Bochum

fon: (0234) 319-522/521
fax: (0234) 319-514

 fejo.bochum@igbce.de

Ansprechpartner Fejo Team:
Martin Osadnik
Fejo GmbH


Vivien Bahr
fon: (0511) 7631-199

Datenschutzerklärung